<>
Hackfleisch-Pfanne mit Süsskartoffeln und Feta

Wenn es mal wieder schnell gehen muss, hab ich ein super einfaches Rezept für Euch. Hier kommt eine unerhört leckeres Hackfleisch-Pfanne mit Süsskartoffeln und Feta. 

Zutaten:

600 Gramm Süsskartoffeln
1EL Kokosöl
1 Zwiebel
1 Zucchini
1 Feta
500 Gramm Rinderhack
1 Dose stückige Tomaten
Gewürze (Pfeffer, Salz, Paprika, Chili)
Wer mag gibt noch ein paar Kräuter wie z.B. Petersilie dazu. 

Zubereitung:


Kokosöl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln klein schneiden, in die Pfanne geben und ein paar Minuten anbraten. Gebt das Hack dazu und bratet es ebenfalls kräftig mit an. Gewürze wie Paprika und / oder Chili ebenfalls dazu geben und schon mit anbraten, das gibt nochmal ein leckeres Aroma. Gebt nun das Gemüse (klein geschnitten) dazu und ca. 150 ml Wasser. Am besten wird die Pfanne nun abgedeckt. Alles ca. 15 Minuten köcheln lassen, immer Mal wieder umrühren. Jetzt kann noch ein wenig mit Salz, Pfeffer, Chili, Paprika etc. nach Lust und Laune abgeschmeckt werden. Zum Schluß bröselt ihr den Feta darüber. Nach ca. 1 Minute könnt ihr die Leckerei vom Herd nehmen und geniessen. Super lecker. Guten Appetit! 

Newsletter

Verpasse keine Neuigkeiten! Kein Spam, VERSPROCHEN!

8 comments

  1. Süßkartoffeln mag ich ja mega gerne, in allen möglichen Varianten.
    Die Pfanne sieht wirklich sehr lecker aus und würde ich gerne mal ausprobieren.
    Viele liebe Grüße Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

* Die Checkbox ist für die Zustimmung zur Speicherung der Daten wichtig!

Ich stimme zu.