<>
Hähnchen-Curry

Guten Abend meine Lieben, 

heute gibts mal wieder ein leckeres Rezept – mein geliebtes Hähnchen-Curry. Los geht´s: 

Zutaten für 2 Portionen: 

400 Gramm Hähnchen
1 Zwiebel
1/2 Dose stückige Tomaten
1 EL Kokosöl
1-2 EL Curry-Pulver z.B. Garam Marsala
1 EL Paprika Pulver
1 Dose Kokosmilch
1 Paprika
wer mag Blattspinat (frisch oder TK)
Salz & Pfeffer

Zubereitung: 

  • Kokosöl in eine Pfanne geben
  • Zwiebel klein schneiden und anbraten 
  • Hähnchen klein schneiden, waschen, trocken tupfen und ebenfalls kräftig anbraten
  • Gewürze in die Pfanne geben und ein wenig mit anbraten (Röstaroma!)
  • Kokosmilch dazu geben 
  • Tomaten und Paprika dazu geben und alles 10 Minuten köcheln lassen
  • Wer mag gibt Spinat dazu und schmeckt alles mit Salz und Pfeffer ab.

Dazu gibt es bei uns anstatt Reis weißen Quinoa. Quinoa im Verhätlnis 1:2 mit Wasser ca. 20 Min. leicht köcheln. 

Super lecker und ganz einfach gekocht.

Guten Appetit!

 

Newsletter

Verpasse keine Neuigkeiten! Kein Spam, VERSPROCHEN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

* Die Checkbox ist für die Zustimmung zur Speicherung der Daten wichtig!

Ich stimme zu.

%d Bloggern gefällt das: